Gedünstete Erbsen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gedünstete ErbsenDurchschnittliche Bewertung: 4.11528

Gedünstete Erbsen

Rezept: Gedünstete Erbsen
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
1 Scheibe roher, magerer Schinken (40 g)
2 EL Butterschmalz
2 TL Zwiebelwürfel (frisch oder tiefgekühlt)
1 Päckchen TK-Junge- Erbsen (300 g)
50 ml Brühe (Instant)
1 kleiner Kopfsalat
Salz
frisch gemahlener weißer Pfeffer
1 Prise Zucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Schinken in kleine Würfel schneiden.

2

1 Esslöffel Butterschmalz in einer großen Pfanne erhitzen, die Zwiebelwürfel darin anbraten, die Schinkenwürfel zufügen und 2 Minuten braten. Die Erbsen zugeben und mit der Brühe aufgießen.

3

Den Salat putzen, waschen, halbieren und den Strunk entfernen. Den Salatkopf in schmale Streifen schneiden und unter die Erbsen mischen. Noch 2 Minuten zugedeckt dünsten. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.