Gedünstete Mohrrüben mit Erbsen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gedünstete Mohrrüben mit ErbsenDurchschnittliche Bewertung: 3.91526

Gedünstete Mohrrüben mit Erbsen

Gedünstete Mohrrüben mit Erbsen
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
350 g Mohrrübe
350 g junge Erbsen
50 g Butter
20 g Mehl
Brühe
gehackte Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst die geputzten und gewaschenen Möhren in schmale Streifen oder in erbsengroße Würfel schneiden und mit den frisch ausgehülsten Erbsen zusammen in wenig Fleischbrühe oder Wasser mit Butter und einer Prise Salz weichdünstet. Dann mit etwas heller Mehlschwitze sämig rühren. Zum Anrichten mit etwas gehackter Petersilie bestreuen. Wenn die grünen Erbsen noch jung sind, kann man sie mit einigen Löffeln Wasser, ein wenig Butter und Zucker weichdünsten und dann mit den weichgekochten Mohrrüben vermischen.