Gedünstete Okraschoten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gedünstete OkraschotenDurchschnittliche Bewertung: 3.91526

Gedünstete Okraschoten

Gedünstete Okraschoten
68
kcal
Brennwert
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
600 g Okraschoten
1 Zwiebel
2 Tomaten
2 Knoblauchzehen
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
1 Prise Chilipulver
geriebene Schale von 1/2 unbehandelten Zitronen
1 EL gehackte Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Okraschoten unter fließendem Wasser gut waschen. Etwa 3 Millimeter von jedem Stiel entfernen, dabei darf keine Flüssigkeit aus dem Samengehäuse austreten.

2

Die Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. Die Tomaten waschen, die grünen Stengelansätze entfernen und die Tornaten in kochendes Wasser geben. Kurz kalt abschrecken, die Haut abziehen und die Tomaten vierteln.

3

Die Knoblauchzehe schälen und mit wenig Meersalz zerdrücken. Das Olivenöl in einem Topf erhitzen, die Zwiebelwürfel darin glasig braten, die Tomatenviertel, den Knoblauch, Pfeffer und Chilipulver dazugeben und einige Minuten köcheln lassen.

4

Dann die Okraschoten hinzufügen und etwa 15 Minuten unter mehrmaligem Wenden garen. Vor dem Servieren die Zitronenschale und die Petersilie darunterziehen.