Gedünstete Schnepfen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gedünstete SchnepfenDurchschnittliche Bewertung: 5156

Gedünstete Schnepfen

Párolt szalonka

Rezept: Gedünstete Schnepfen
25 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
4 bratfertige Schnepfen
1 gestr. TL Salz
1 gestr. EL Paprikapulver edelsüß
1 gestr. EL Mehl
200 g geräucherter Speck in Scheiben
2 EL Kapern
1 Tasse Weißwein
1 Tasse Hühnerbrühe
2 Tassen Milch
2 Eigelbe
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Schnepfen innen und außen kalt waschen und trocken tupfen. Das Salz, das Paprikapulver und das Mehl miteinander mischen und die Schnepfen darin wenden.

2

Eine genügend große Kasserolle mit den Speckscheiben auslegen, die Kapern daraufstreuen und die Schnepfen nebeneinander darauflegen. Die Schnepfen mit dem Weißwein und der Hühnerbrühe übergießen und zugedeckt bei mittleter Hitze gar dünsten.

3

Die Schnepfen aus der Sauce nehmen und vierteln. Den Speck aus der Sauce nehmen, in feine Streifen schneiden und diese wieder in die Sauce geben.

4

Die Milch mit den Eigelben verrühren und bei milder Hitze untermischen. Die Schnepfenteile wieder in die Sauce legen und, ohne kochen zu lassen, noch einmal gut erhitzen.