Gedünsteter Fenchen in Tomaten-Hackfleisch-Soße Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gedünsteter Fenchen in Tomaten-Hackfleisch-SoßeDurchschnittliche Bewertung: 4156

Gedünsteter Fenchen in Tomaten-Hackfleisch-Soße

Rezept: Gedünsteter Fenchen in Tomaten-Hackfleisch-Soße
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 1 Portion
200 g Tomaten
Wasser
1 TL ungehärtetes Pflanzenfett
1 Zwiebel ,in Ringen
100 g Rinderhackfleisch
1 - 2 gepresste Knoblauchzehe
Oregano
Rosmarin
Liebstöckel
Gewürzsalz
1 EL süße Sahne ,30 % Fett
400 g Fenchel
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Tomaten achtel, zusammen mit dem Wasser etwa 10 Minuten kochen und durch ein Sieb streichen. In einer Pfanne das Fett erhitzen. Die Zwiebel und das Hackfleisch darin anbraten. Mit dem Knoblauch, dem Oregano, dem Rosmarin, dem Liebstöckel und dem Gewürzsalz noch Belieben würzen. Mit der Tomatensoße ablöschen und mit der Sahne verfeinern. Den in Streifen geschnittenen Fenchel hinzufügen und unter ständigem Rühren 2-3 Minuten köcheln lassen. Sofort servieren.