Gedünsteter Kräuterfisch Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gedünsteter KräuterfischDurchschnittliche Bewertung: 4.11522

Gedünsteter Kräuterfisch

Gedünsteter Kräuterfisch
20 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (22 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Fisch wie üblich vorbereiten und in die gewässerte, gebutterte Tonform geben. Die Kräuter waschen, fein hacken und einen Teil davon mit den geschälten, halbierten Tomaten in die Form verteilen, Deckel schließen und 40 Minuten bei 200 Grad dünsten.

2

Unterdessen schneiden Sie den Speck in kleine Würfel und lassen ihn in einer gesonderten Pfanne gut ausbraten.

3

Den Fisch auf einer vorgewärmten Platte hübsch anrichten und mit dem gebratenen Speck und den restlichen frischen Kräutern übergießen. Eventuell noch mit etwas Salz und Pfeffer abschmecken.

Zusätzlicher Tipp

Bei dieser Art Zubereitung können Sie jede beliebige Fischart verwenden.