Gedünsteter Kürbis mit Speck Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gedünsteter Kürbis mit SpeckDurchschnittliche Bewertung: 3.91517

Gedünsteter Kürbis mit Speck

Rezept: Gedünsteter Kürbis mit Speck
125
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 kg Kürbis
1 EL Öl
125 g gewürfelter Räucherspeck
2 Zwiebeln gewürfelt
2 Tomaten enthäutet, gewürfelt
Salz
Pfeffer
1 Prise Zucker
1 EL Zitronensaft
fein geschnittener Dill
Jetzt bei Amazon kaufen!1 EL geröstete Kürbiskerne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Kürbis schälen, die Samen entfernen, das Fruchtfleisch in Würfel schneiden.

2

Das Öl erhitzen, die Speckwürfel zusammen mit den Zwiebeln darin ausbraten, die Kürbiswürfel zugeben und andünsten. Die Tomatenwürfel untermischen, mit Salz, Pfeffer, Zucker und Zitronensaft würzen. Zugedeckt ca. 10 Minuten dünsten bis die Kürbiswürfel weichwerden. Mit Dill und den Kürbiskernen bestreuen.

Zusätzlicher Tipp

Verwendung: Edle Beilage zu kurz gebratenem Fleisch.