Gedünstetes Gurkengemüse Rezept | EAT SMARTER
3
Drucken
3
Gedünstetes GurkengemüseDurchschnittliche Bewertung: 4.41526
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Gedünstetes Gurkengemüse

mit Parmesan

Gedünstetes Gurkengemüse

Gedünstetes Gurkengemüse - Zwei unserer beliebtesten Gemüsesorten lecker vereint auf einem Teller

82
kcal
Brennwert
12 min.
Zubereitung
15 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.4 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
2 Möhren (à ca. 125 g)
1 Salatgurke (ca. 400 g)
70 ml klassische Gemüsebrühe
4 Stiele Basilikum
Salz
Pfeffer
1 Stück Parmesankäse (ca. 15 g)
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 Teelöffel, 1 Gemüsehobel, 1 Topf mit Deckel, 1 Holzlöffel, 1 Sparschäler, 1 Messbecher

Zubereitungsschritte

Gedünstetes Gurkengemüse Zubereitung Schritt 1
1
Möhren waschen und schälen. Gurke gründlich waschen, der Länge nach halbieren und mit einem Teelöffel entkernen. Hälften quer durchschneiden.
Gedünstetes Gurkengemüse Zubereitung Schritt 2
2
Möhren und Gurke mit einem Gemüsehobel oder Sparschäler in lange, sehr dünne Streifen schneiden.
Gedünstetes Gurkengemüse Zubereitung Schritt 3
3
Gemüsebrühe in einem Topf aufkochen. Möhrenstreifen darin zugedeckt bei kleiner Hitze 4 Minuten dünsten.
Gedünstetes Gurkengemüse Zubereitung Schritt 4
4
Basilikum abspülen, trockenschütteln und die Blätter abzupfen. Einige zum Garnieren beiseitelegen, restliche Blätter in feine Streifen schneiden.
Gedünstetes Gurkengemüse Zubereitung Schritt 5
5
Gurkenstreifen zu den Möhren geben und zugedeckt 2 Minuten mitdünsten. Salzen, pfeffern und Basilikumstreifen unterheben.
Gedünstetes Gurkengemüse Zubereitung Schritt 6
6
Den Parmesan in hauchdünne Streifen hobeln. Gurken-Möhren-Gemüse auf 2 Tellern anrichten. Mit Parmesan bestreuen und mit Basilikumblättern garnieren.
Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Sehr sehr lecker :-) Auch die Empfehlung mit der Scheibe Pumpernickel war eine passende Ergänzung. Ich hab die halbe Menge gemacht und bin richtig satt geworden ;-)