Geeiste Biskuits Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Geeiste BiskuitsDurchschnittliche Bewertung: 3.81520

Geeiste Biskuits

Geeiste Biskuits
1 Std. 10 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (20 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Löffelbiskuits mit der Zuckerseite nach unten nebeneinander in eine Auflaufform legen. Den Wodka mit Apfelsaft vermischen und gleichmäßig auf die Löffeibiskuits träufeln. Die Oberseite mit braunem Zucker bestreuen ca.1 Stunde ins Gefrierfach stellen. Die Feigen waschen und vierteln.

2

Die Creme fraiche mit dem Puderzucker verrühren. Die geeisten Wodka-Biskuits auf 4 Teller anrichten, dünn mit Creme fraiche bestreichen und je 3 Viertel Feige darauf legen. Mit Puderzucker bestäuben. Sofort, eiskalt servieren!

Top-Deals des Tages
22,03 €
VON AMAZON
Yier® Meerjungfrau Endstück Häkeln Decke Teens Erwachsene Wohnzimmer Sofa super weiche Decken Schlafsack
Läuft ab in:
24,04 €
Preis: 89,99 €
VON AMAZON
HOME Essentials - Reiskocher RKO-9752 [1,5 l Fassungsvermögen, auch als Dampfgarer, Innentopf abnehmbar, max. 500 Watt]
Läuft ab in:
69,66 €
Preis: 129,95 €
VON AMAZON
Einhell Konvektor GCH 2000 G (2000 Watt, 2 Heizstufen, LCD Display, Touchscreen, Zeitschalter, Fernbedienung, Stand- oder Wandgerät)
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages