Geeiste Melone mit Forellenfilets Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Geeiste Melone mit ForellenfiletsDurchschnittliche Bewertung: 3.91516

Geeiste Melone mit Forellenfilets

Geeiste Melone mit Forellenfilets
186
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (16 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Melone in Würfel schneiden. Mit etwas Zitronensaft beträufeln und mit rotem Pfeffer und Salz bestreuen.

2

Schlagsahne steifschlagen, mit Meerrettich würzen. Forellenfilets auf Tellern anrichten, Melonenwürfel und Sahne daneben verteilen. Mit Zitronenscheiben garnieren.