0
Drucken
0

Geflügel-Curry

Geflügel-Curry
545
kcal
Brennwert
45 min
Zubereitung
55 min
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit

Zutaten

für 1 Portion
1 Hähnchen von 1,2 kg
Salz
2 EL Curry
60 g Margarine oder Butter
2 große Zwiebeln (120 g)
3 Äpfel
1 EL Tomatenmark
30 g Mehl
heiße Hühnerbrühe aus Würfeln
1 TL Zitronensaft
1 Prise Zucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Hähnchen unter kaltem Wasser abspülen. Mit Haushaltspapier trockentupfen. Mit einem scharfen Messer in 8 Stücke teilen. Mit Salz und wenig Curry einreiben. Restliches Curry beiseite stellen. Butter oder Margarine in einem Bräter erhitzen. Hähnchenteile reingeben und rundherum 10 Minuten anbraten.

2

In der Zwischenzeit Zwiebeln und Äpfel schälen. Würfeln. Die Hähnchenteile rausnehmen. Warm stellen. Apfel- und Zwiebelwürfel ins Bratfett geben. 5 Minuten unter Rühren darin anbraten. Tomatenmark einrühren. Mehl und restliches Curry drüberstäuben. Gut durchschwitzen lassen. Heiße Hühnerbrühe angießen. Jetzt kommen die Geflügelteile rein. 30 bis 35 Minuten schmoren lassen. Mit Zitronensaft und Zucker würzen. Abschmecken. Danach dann das Fleisch in der Sauce servieren.

Top-Deals des Tages
Rotring Zeichengeräte: Jetzt bis zu 26% reduziert
VON AMAZON
Preis: 124,00 €
46,16 €
Läuft ab in:
Rotring Zeichengeräte: Jetzt bis zu 26% reduziert
VON AMAZON
Preis: 104,00 €
41,54 €
Läuft ab in:
SUNTEC mobiles lokales Klimagerät IMPULS 2.0+ [Für Räume bis 60 m³ (~25 m²), Kühlen + Entfeuchten, 7.000 BTU/h, Energieeffizienzklasse A]
VON AMAZON
Preis: 379,96 €
224,25 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages