Geflügel-Spagel-Salat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Geflügel-Spagel-SalatDurchschnittliche Bewertung: 3.71515

Geflügel-Spagel-Salat

Geflügel-Spagel-Salat
298
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1200 g Spargel
Salz, Pfeffer aus der Mühle
200 g Rauke oder ein anderer Blattsalat
300 g gegrillte Putenbrust
500 g halbierte Erdbeeren
200 g Kefir mit 1,5% Fett
175 g Sahne - Dickmilch (10% Fett)
Saft einer Zitronen
flüssiger Süßstoff
4 Scheiben Knäckebrot
4 TL Halbfettmargarine
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Spargel unter kaltem Wasser gründlich waschen, putzen und schälen, in kochendes Salzwasser geben und etwa 20 Minuten garen lassen. Den Salat waschen, putzen, vorsichtig trockentupfen und in kleine Stücke zupfen. Das Putenfleisch in dünne Streifen schneiden.

2

Den Spargel abgießen, in Stücke schneiden und mit Salatblättern, Geflügelstreifen und Erdbeeren in eine Schüssel geben und alles gut vermengen.

3

Den Salat auf vier Tellern anrichten. Aus Kefir, Sahne-Dickmilch, Zitronensaft und den Gewürzen eine Soße amischen, über den Salat geben. Zu jeder Portion 1 Scheibe Knäckebrot, bestrichen mit 1 TL Margarine, servieren.