Geflügel-Spieße Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Geflügel-SpießeDurchschnittliche Bewertung: 41526

Geflügel-Spieße

Geflügel-Spieße
675
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 gebratenes Hähnchen (fertig gekauft) 900 g
4 Scheiben Ananas aus der Dose
2 Äpfel
2 Bananen
Salz
weißer Pfeffer
Curry
4 EL Öl
8 Maraschino-Kirschen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zu Beginn das Hähnchen häuten und die Knochen auslösen. Anschließend das Fleisch in walnußgroße Würfel schneiden. Die Ananasscheiben auf einem Sieb abtropfen und in grobe Stücke schneiden. Danach die Äpfel schälen, halbieren, das Kerngehäuse entfernen, achteln und nochmal durchschneiden. Ebenso die Bananen schälenund in 2 cm dicke Scheiben schneiden.

2

Im Anschluss das Geflügelfleisch, die Ananas-, Apfel- und Bananenstücke abwechselnd auf acht Spieße stecken. Diese mit Salz, Pfeffer und Curry rundherum bestreuen. Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Spieße darin 8 Minuten braten, dabei mehrmals wenden. Beim Anrichten auf jeden Spieß eine Kirsche stecken.