Geflügel-Spieße Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Geflügel-SpießeDurchschnittliche Bewertung: 3.91523

Geflügel-Spieße

Rezept: Geflügel-Spieße
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (23 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Zu Beginn die Hühnerbrüste häuten, von den Knochen lösen und in Streifen schneiden. Dann Walnüsse und Haselnüsse mit Zitronensalt, geschälter, gehackter Zwiebel, zerdrückter Knoblauchzehe, Brühe und Pfeffer mischen. Zum Schluß das Öl zugeben.

2

Nun das Hühnerfieisch in dieser Marinade zugedeckt 2 Stunden ziehen lassen. Dann mit Küchenpapier trockentupfen und auf vier Spieße verteilen. Schließlich auf dem Rost des Holzkohlengrills unter Wenden etwa 6 Minuten grillen. Dann noch die restliche Marinade mit der Sahne mischen und als Sauce zu den Spießen reichen.