Geflügel-Spieße mit Früchten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Geflügel-Spieße mit FrüchtenDurchschnittliche Bewertung: 3.71515

Geflügel-Spieße mit Früchten

Geflügel-Spieße mit Früchten
675
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 gebratenes Hähnchen von 900g
4 Ananasscheiben
2 Äpfel
2 Bananen
Salz, Curry, weißer Pfeffer
zum Braten
4 EL Öl
Garnierung
8 Maraschino-Kirschen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Hähnchen häuten. Knochen auslösen. Das Fleisch in waInußgroße Würfel schneiden.

2

Ananas auf einem Sieb abtropfen. In grobe Stücke schneiden. Äpfel schälen, halbieren, Kerngehäuse entfernen, achteln. Noch mal durchschneiden. Bananen schälen. In 2 cm dicke Scheiben schneiden.

3

Geflügelfleisch, Ananas-, Apfel- und Bananenstücke abwechselnd auf acht Spieße stecken. Mit Salz, Pfeffer und Curry rundherum bestreuen.

4

Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Spieße darin 8 Minuten braten. Dabei mehrmals wenden. Beim Anrichten auf jeden Spieß eine Kirsche stecken.