Geflügel vom Spieß Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Geflügel vom SpießDurchschnittliche Bewertung: 3.61520

Geflügel vom Spieß

(Ente oder Gans)

Rezept: Geflügel vom Spieß
1 Std.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.6 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
1 junge Ente oder Gans
Salz
Pfeffer
Äpfel
Sultaninen
Beifuß
Öl oder Butter zum Bestreichen
Zitronensaft
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die bratfertige Ente oder Gans innen mit Salz und Pfeffer kräftig einreiben, mit Apfelstücken nicht zu prall füllen, dazwischen eine Handvoll Sultaninen streuen und einige Zweige Beifuß einlegen. Dann zunähen und am Spieß befestigen, Fettpfanne darunterschieben. 

2

Unter drehen und Zugabe von Eigenfett die Gans oder Ente braten. Das aufgefangene Bratfett mit etwas Wasser aufkochen, mit Zitronensaft abschmecken und über die angerichtete, tranchierte Ente oder Gans gießen. Zum Beifuß kann man Petersilie und Majoran geben.