Geflügelcocktail Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
GeflügelcocktailDurchschnittliche Bewertung: 4.11520

Geflügelcocktail

Geflügelcocktail
305
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g gegartes Hähnchen
2 Scheiben frische Ananas
1 Honigmelone
1 kleine Orange
12 Kirschen aus dem Glas
4 Blätter Kopfsalat
100 g Crème fraîche
Ananassaft bei Amazon kaufen.2 EL Ananassaft
2 TL Currypulver
1 TL rosa Pfefferkörner
1 Prise Salz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Hähnchenfleisch in gleich kleine Stücke schneiden.

Die Ananasscheiben von dem holzigen Strunk in der Mitte befreien, schälen und in Rauten schneiden.

Das Fleisch der Melone mit einem Kugelausstecher herauslösen. Die Orange so gründlich schälen, daß auch die weiße Unterhaut entfernt ist, dann in dünne Scheiben schneiden und diese noch einmal vierteln; dabei die Kerne entfernen.

Die Kirschen abtropfen lassen. Die Salatblätter waschen und trockentupfen. Vier Cocktailgläser mit je 1 Salatblatt auslegen.

Das Hähnchenfleisch mit der Ananas, den Melonenkugeln und den Orangenstücken mischen und auf den Salatblättern anrichten.

Die Kirschen darüberstreuen.

Die Creme fraiche mit dem Ananassaft, dem Curry, den Pfefferkörnern und dem Salz mischen und die Cocktails mit der Sauce beträufeln.

Schlagwörter