Geflügelcremesuppe mit Röstbrotwürfeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Geflügelcremesuppe mit RöstbrotwürfelnDurchschnittliche Bewertung: 4.31528

Geflügelcremesuppe mit Röstbrotwürfeln

Rezept: Geflügelcremesuppe mit Röstbrotwürfeln
1290
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 l Geflügel - Cremesuppe
2 Eigelbe
Jetzt hier kaufen!geriebene Muskatnuss
Salz, weißer Pfeffer
1 EL Zitronensaft
4 Toastscheiben
40 g Butter
Hühnerfleisch von Flügeln und Schenkeln
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Cremesuppe in einem Topf erhitzen. 5 Minuten kochen lassen, vom Herd nehmen. Eigelb mit etwas Suppe verquirlen. In die Cremesuppe rühren. Mit geriebener Muskatnuß, Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Warm halten.

2

Toastbrotscheiben würfeln. Butter in einer Pfanne erhitzen. Brotwürfel darin knusprig braun rösten.

3

Geflügelfleisch in mundgerechte Stücke schneiden, in die Suppe geben. Vor dem Servieren Weißbrotwürfel auf die Suppe streuen.