Geflügelleber in Senfsoße Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Geflügelleber in SenfsoßeDurchschnittliche Bewertung: 41529

Geflügelleber in Senfsoße

Geflügelleber in Senfsoße
260
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
375 g Geflügelleber
1 EL Mehl
1 gestr. TL Aromat oder Fondor
1 schwach gehäufter TL Paprikapulver edelsüß
1 Zwiebel
1 EL Butter oder Margarine
milder Senf
250 ml saure Sahne
1 Löffelspitze Thymian oder Majoran
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst die Leber in 3 cm große Stücke schneiden. Dann das Mehl mit Aromat oder Fondor und Paprika vermischen und die Leberstücke darin wenden.

2

Daraufhin die Zwiebel schälen und fein hacken. Butter oder Margarine in einer Pfanne erhitzen und Leber und Zwiebeln hineingeben und braun braten. Dann Senf, Sahne, Thymian oder Majoran zugeben und das Gericht nur einmal kurz aufkochen.

3

Zuletzt pikant abschmecken und dazu Reis, Kartoffelpüree oder Bratkartoffeln und grünen Salat servieren.