Geflügelpfanne Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
GeflügelpfanneDurchschnittliche Bewertung: 3.91521

Geflügelpfanne

Geflügelpfanne
15 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 tiefgefrorene Hähnchenkeulen
Salz
weißer Pfeffer
etwas Zitronensaft
3 EL Sonnenblumenöl
4 kleine Zwiebeln
1 kleine Dose Champignon (115 Einwaage)
2 Tomaten
4 EL Ketchup
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Hähnchenkeulen auftauen lassen. Würzen und mit Zitronensaft beträufeln. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Keulen darin rundherum braun anbraten. Geschälte Zwiebeln, Champignons und Tomaten halbiert zum Fleisch geben.

2

Den Curry-Ketchup darüber träufeln. Alles zugedeckt etwa 35 Minuten schmoren lassen. Falls kein Deckel für die Pfanne vorhanden ist, die Pfanne mit Alufolie abdecken. Vor dem Servieren das Gericht noch einmal abschmecken.

Zusätzlicher Tipp

Wer magkann auch Krabben oder Muscheln unterheben.

Beilage: frisches Weißbrot.