Geflügelrahmsauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
GeflügelrahmsauceDurchschnittliche Bewertung: 4.11530

Geflügelrahmsauce

Rezept: Geflügelrahmsauce
1 Std.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 300 ml
450 ml Hühnerbrühe
1 kleine Kartoffel (ca. 50g)
1 Zwiebel (30-40g)
kleines Lorbeerblatt
kleine rote Chilischote
1 Scheibe Knoblauch und Ingwer
1 Streifen unbehandelte Zitronenschale
80 g Sahne
20 g kalte Butter
Salz
mildes Chilipulver
einige Spritzer Zitronensaft
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Brühe in einem Topf um ein Drittel einköcheln lassen. Inzwischen die Kartoffel und die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden.

2

Die Gemüsewürfel, das Lorbeerblatt und die Chilischote zur Brühe geben und darin knapp unter dem Siedepunkt etwa 25 Minuten ziehen lassen. Dann den Knoblauch, den Ingwer und die Zitronenschale hinzufügen und weitere 5 Minuten ziehen lassen.

3

Die ganzen Gewürze aus dem Fond entfernen. Die Sahne und die Butter unterrühren und alles mit dem Stabmixer fein pürieren. Die Sauce mit Salz, 1 Prise Chllipulver und Zitronensaft abschmecken.