Geflügelröllchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
GeflügelröllchenDurchschnittliche Bewertung: 31512

Geflügelröllchen

Rezept: Geflügelröllchen
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zubereitungsschritte

1

Die Krabben unter fließend kaltem Wasser abspülen, abtropfen lassen und mit der Gabel zerdrücken, dann gut salzen und pfeffern.

2

Die Hühnerbrustfilets waschen, abtrocknen, in Scheiben schneiden und jede Scheibe mit der Krabbenpaste bestreichen und zusammenrollen. Die Speisestärke mit etwas kaltem Wasser dick anrühren und zum Verkleben der Röllchenenden verwenden. Die Röllchen eventuell zusätzlich mit einem Zahnstocher zustecken.

3

Das Öl im Wok erhitzen und die Hühnerrollen darin bei großer Hitze etwa 5 Minuten braten. Die Zwiebel schälen, feinhacken und in den Wok geben. Alles unter ständigem Rühren 1 weitere Minute braten. Die Zwiebel schälen, feinhacken und in den Wok geben. Alles unter ständigem Rühren 1 weitere Minute braten. Die Sojasauce und die Hühnerbrühe hinzugeben und alles bei nicht zu hoher Temperatur noch etwa 10 Minuten köcheln lassen.

4

Die Bratensauce vor dem Servieren mit etwas Sherry pikant abschmecken.

Schlagwörter