Geflügelsalat de luxe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Geflügelsalat de luxeDurchschnittliche Bewertung: 41529

Geflügelsalat de luxe

Rezept: Geflügelsalat de luxe
340
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
1 Std. 15 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 tiefgekühlte Hühnerbrüste von 400 g
250 ml Wasser
1 Kopf Salat
Für die Marinade
4 EL Mayonnaise
2 EL Sahne
1 TL Meerrettich
1 EL Tomatenketchup
Saft einer halben Orangen
1 Glas (2 cl) Cognac
Salz
weißer Pfeffer
Zum Garnieren
4 hartgekochtes Eier
4 Tomaten
2 Scheiben Ananas Ananas aus der Dose
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Hühnerbrüstchen auftauen lassen. Mit Haushaltspapier trockentupfen. Wasser in einem Topf aufkochen. Salzen. Hühnerbrüstchen reingeben, 45 Minuten sieden lassen.

2

In der Zwischenzeit den Kopfsalat zerpflücken. Blätter gut waschen. In einem sauberen Geschirrtuch trocken schwenken. Für die Marinade Mayonnaise, Sahne, Meerrettich, Tomatenketchup, Orangensaft und Cognac in einer Schüssel gut mischen. Mit Salz und weißem Pfeffer würzen. Kühl stellen.

3

Von den Hühnerbrüstchen Haut und eventuelle Knochen entfernen. Fleisch in sehr feine Scheiben schneiden. Abkühlen lassen.

4

Kopfsalat in feine Streifen schneiden, auf 4 Glasteller oder Toastscheiben anrichten. Fleischscheiben darauf verteilen. Marinade drübergießen.

5

Hartgekochte Eier schälen, vierteln. Tomaten brühen, häuten. Stengelansätze rausschneiden. In Scheiben schneiden. Ananas auf einem Sieb abtropfen lassen. In Stücke teilen. Geflügelsalat mit Tomatenscheiben, Eiachteln und Ananasstücken garnieren.