Geflügelsalat mit Früchten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Geflügelsalat mit FrüchtenDurchschnittliche Bewertung: 3.81522

Geflügelsalat mit Früchten

Rezept: Geflügelsalat mit Früchten
15 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
1 gekochtes oder gebratenes Hähnchen
1 Avocado
100 g blaue Weintrauben
1 Dose Mandarine
1 kleiner Kopfsalat
für die Salatsauce:
100 g Joghurt-Salatcreme
2 EL Crème fraîche
1 cl trockener Sherry
2 EL Orangensaft
1 EL gehackte Schalotten
gestoßener Pfeffer
Hier können Walnüsse gekauft werden.50 g gehackte Walnüsse
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Hühnerfleisch vom Knochen lösen und kleinschneiden. Die Avocado aufschneiden und den Kern entfernen. Die Hälften schälen und das Fruchtfleisch in kleine Scheibchen schneiden. Sofort reichlich Zitronensaft darüberträufeln, so wird die Frucht nicht schwarz.

2

Weintrauben halbieren und mit einem spitzen Messer entkernen. Die Mandarinen über einem Sieb abtropfen lassen. Eine Servierschale mit kleingeschnittenen Salatblättern auslegen. Hähnchenstücke, Avocado und das Obst vermischen und auf die Salatblätter häufeln. Die Soßenzutaten verrühren und über den Salat geben.