Geflügelspieß Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
GeflügelspießDurchschnittliche Bewertung: 4.11515

Geflügelspieß

Geflügelspieß
15 min.
Zubereitung
2 h. 15 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g Putenschnitzel
4 cl Pernod
½ Tasse Speiseöl
Hier kaufen!1 Spritzer Tabasco
1 EL grüner Pfeffer
2 Zucchini
6 kleine Zwiebeln
Salz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Basis ist Geflügelfleisch, am besten Putenschnitzel; es geht aber auch Huhn oder anderes Geflügel. Nur, beim Putenschnitzel hat man überhaupt keinen Abfall und kann es leicht in gleichmäßig große Stücke teilen. Das Fleisch wird zunächst in einer Mischung aus Pernod, Öl, Tabasco und zerdrücktem grünem Pfeffer einige Stunden mariniert.

2

Dann steckt man es abwechselnd mit Zucchinischeiben und Zwiebelachteln auf Schaschlikspieße und grillt diese - natürlich gut eingeölt - insgesamt 10 Minuten.

3

Zum Schluß streicht man mehrmals von der restlichen Marinade darüber und salzt vor dem Servieren. Trockener Reis und eine leichte Tomatensauce machen das Diätgericht perfekt.