Geflügelspießchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
GeflügelspießchenDurchschnittliche Bewertung: 3.91522

Geflügelspießchen

Geflügelspießchen
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 gebratenes Hähnchen (ca. 900 g)
4 Scheiben Ananas (aus der Dose)
2 Äpfel
2 Bananen
Salz
weißer Pfeffer
Curry
Öl
8 Maraschino-Kirschen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Aus dem gehäuteten Hähnchen Knochen herauslösen. Fleisch in walnußgroße Würfel schneiden. Ananas auf einem Sieb abtropfen lassen, in grobe Stücke schneiden. Äpfel schälen, halbieren, Kerngehäuse entfernen und achteln. Noch einmal durchschneiden. Bananen schälen und in 2 cm dicke Scheiben schneiden. Geflügelfleisch, Ananas-, Äpfel- und Bananenstücke abwechselnd auf 8 Spieße stecken. Mit Salz, Pfeffer und Curry rundherum bestreuen. Gut mit Öl bepinseln. Spieße auf dem heißen, geölten Rost oder im Grill 8-10 Minuten grillen. Dabei mehrmals wenden und immer wieder mit Öl bepinseln. Vor dem Servieren auf jeden Spieß eine Kirsche stecken.

Beilagen: Körnig gekochter Curryreis, Salat