Geflügelsuppe alte Art Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Geflügelsuppe alte ArtDurchschnittliche Bewertung: 3.81523

Geflügelsuppe alte Art

Geflügelsuppe alte Art
15 min.
Zubereitung
1 Std. 5 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 tiefgefrorene Poularde (ca. 1200 g)
150 g durchwachsener Speck
2 Zwiebeln
1 Petersilienwurzel
2 l Wasser
Salz
500 g Steckrübe
3 dicke Möhren
400 g Kartoffeln
500 g Teltower Rübe (Glas)
gehackte Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Poularde auftauen lassen, mit Speck, Zwiebeln und Petersilienwurzel in das kochende Salzwasser geben. 50 Minuten garen. Geputzte und gewürfelte Steckrüben, Möhren, Kartoffeln und die Teltower Rübchen 15 Minuten vor Ende der Garzeit zufügen. Poularde herausnehmen, in mundgerechte Stücke zerpflücken und wieder zum Gemüse geben.

2

Die Suppe mit Petersilie bestreut servieren.