Geflügelsalat mit Kräutern Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Geflügelsalat mit KräuternDurchschnittliche Bewertung: 4.31516

Geflügelsalat mit Kräutern

Rezept: Geflügelsalat mit Kräutern
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
½ Bund Basilikum
½ Bund Petersilie
½ Bund Dill
½ Bund Rucola
weitere Kräuter nach Belieben/Saison
1 Pink Grapefruit
2 EL Pinienkerne geröstet
1 große Hähnchenbrustfilet
Salz
Pfeffer
3 EL Weißer Balasmico Essig
2 EL Knoblauchöl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Hähnchenbrust leicht mit Salz und Pfeffer würzen, luftdicht in Frischhaltefolie und anschließend gut in Alufolie wickeln. In einem Topf mit kochendem Wasser ca. 10-15 Min. ziehen lassen.

2

In der Zwischenzeit die Kräuter waschen, trocken schütteln und zu vier gemischten Sträußchen bündeln. Die Grapefruit mit einem Scharfen Messer gründlich schälen, die Filets aus den Trennhäuten schneiden und auf einen Teller geben. den Restlichen Saft auspressen und mit Essig und Öl mischen, leicht pfeffern und salzen.

3

Die Hähnchenbrust aus dem Wasser heben, abtropfen, auspacken und der Länge nach in sehr dünne Scheiben schneiden. Die Kräuterbündel zusammen mit den Hähnchenscheiben und den Fruchtfilets auf Tellern anrichten, mit Pinienkernen bestreut und Dressing beträufelt servieren.