Gefrorene Melonenspieße Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gefrorene MelonenspießeDurchschnittliche Bewertung: 41520

Gefrorene Melonenspieße

Gefrorene Melonenspieße
20 min.
Zubereitung
3 h. 20 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (20 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Die Melonen entkernen und mit einem Parisienneausstecher Kugeln aus der Melone stechen. Zitronensaft mit Zucker und etwas Wasser mischen und die Melonenkugeln hineingeben.
2
Die Melonenkugeln farblich abwechselnd auf die Holzspieße stecken und nebeneinander liegend auf einem Tablett mindestens 3 Stunden einfrieren.
3
Vor dem Servieren etwa 5 Minuten aus dem Gefrierschrank holen und auf Tellern anrichten.
4
Ein erfrischender Genuss statt Eiscreme.

Zusätzlicher Tipp

Das restliche Melonenfleisch in einen Mixer geben, fein pürieren und nach Belieben mit Sekt der Buttermilch mischen und gut gekühlt als Sommerdrink genießen.
Top-Deals des Tages
VON AMAZON
Winterschlussverkauf: Bis zu -70% auf ausgewählte Bettwaren und Dekoartikel
Läuft ab in:
VON AMAZON
KELA Kosmetiktuchbox mit Wandhalterung, 26x 13,5cm, Edelstahl, Clean, Silber Matt
Läuft ab in:
VON AMAZON
SETEX Wasserdichter Molton Matratzenschutz, 120 x 200 cm, 100 % Baumwolle, Generation, Weiß, 14PE120200001002
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages