Gefrorener Beeren-Joghurt Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gefrorener Beeren-JoghurtDurchschnittliche Bewertung: 3.81535

Gefrorener Beeren-Joghurt

Gefrorener Beeren-Joghurt
15 min.
Zubereitung
5 h. 15 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (35 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
300 g gemischte Beeren z. B. Erd-, Him-, Brom- und Heidelbeeren, nach Belieben
2 EL Zitronensaft
600 g Joghurt
4 EL Honig
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Beeren waschen, putzen und einige zum Garnieren beiseite legen. Die restlichen Beeren fein pürieren und durch ein Sieb streichen. Ein Drittel vom Püree mit dem Zitronensaft unter den Joghurt rühren und nach Geschmack mit dem Honig süßen.

2

Den Joghurt in (stabile) Gläser füllen (nicht ganz randvoll), mit Beerenpüree auffüllen und mit Beeren garnieren. Mindestens 5 Stunden ins Gefrierfach stellen. Vor dem Servieren ca. 15 Minuten antauen lassen.