Gefrorener Grüntee Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gefrorener GrünteeDurchschnittliche Bewertung: 4.31515

Gefrorener Grüntee

Gefrorener Grüntee
15 min.
Zubereitung
4 h. 15 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 TL grüner Tee (Teeblätter)
200 g Zucker
Jetzt kaufen!2 Limetten
Limettenspalte zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Tee in ein Teesieb in eine Kanne geben und mit 1 Liter, nicht mehr kochenden (ca. 70°C heißem) Wasser übergießen, den ersten Aufguss wegschütten und erneut mit heißem Wasser überbrühen. 2-3 Minuten ziehen lassen. Das Sieb herausnehmen, den Zucker unterrühren und auskühlen lassen.
2
Die Limetten auspressen und den Saft zum Tee geben.
3
Alles in eine flache Schüssel füllen und in den Gefrierschrank stellen. Alle 30 Minuten mit einer Gabel durchrühren, so dass sich keine zu großen Eiskristalle bilden; insgesamt 3-4 Stunden gefrieren lassen.
4
Den Granitè in Gläser füllen, nach Belieben noch crushed Eis unterrühren und mit Limettenspalten garniert servieren.
Top-Deals des Tages
VON AMAZON
Analoger Nostalgie Glockenwecker, silber
Läuft ab in:
VON AMAZON
Hama Funk Wanduhr PG-300
Läuft ab in:
VON AMAZON
Analoger Nostalgie Glockenwecker, schwarz
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages