Gefüllte Äpfel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gefüllte ÄpfelDurchschnittliche Bewertung: 4158

Gefüllte Äpfel

Gefüllte Äpfel
1 Min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
4 Äpfel
50 g weicher Camembert
1-2 EL herber Weißwein
1 Msp. weißer Pfeffer aus der Mühle
150 g Sahnequark
rosenscharfes Paprikapulver
Salatblatt zum Anrichten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Man verwendet möglichst gleichmäßige, leuchtend rote, weichschalige Äpfel, schneidet, am einfachsten mit einem Apfelentkerner, zuerst das Kerngehäuse von unten nach oben heraus und vergrößert diese Öffnung mit einem scharfen Messer, ohne jedoch die Äpfel zu zerschneiden.

2

Mit dem Schneebesen oder dem Mixer rührt man den Camembert cremig, gibt Weißwein dazu, Pfeffer und Sahnequark. Mit dieser Mischung füllt man die Äpfel so, daß der Käse auf jedem Apfel ein weißes Häubchen bildet, das man mit Rosenpaprika bestäubt.

3

Die gefüllten Äpfel serviert man auf grünen Salatblättern als Vorspeise oder zu einer Käseplatte. Dazu schmeckt Pumpernickel, Crackers oder französisches Weißbrot.