0
Drucken
0

Gefüllte Aprikosenringe

Gefüllte Aprikosenringe
1 h
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
400 g Mehl
125 g Zucker
1 Prise Salz
abgeriebene Schale einer Zitronen (unbehandelt)
2 EL Aprikosenschnaps
1 Eigelb
250 g Butter
Mehl zum Ausrollen
Außerdem
Jetzt kaufen!Puderzucker zum Bestäuben
1 Glas Aprikosenkonfitüre
1 EL Aprikosenschnaps
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst Mehl, Zucker und Salz in einer Schüssel mischen. In die Mitte eine Mulde drücken. Zitronenschale, Schnaps und Eigelb hineingeben und leicht verrühren. Dann die Butter in Flöckchen auf dem Mehlrand verteilen. Von außen nach innen rasch einen geschmeidigen Mürbeteig kneten. In Folie gepackt im Kühlschrank 1 1/2 Stunden ruhen lassen.

2

Dann den Teig portionsweise aus dem Kühlschrank nehmen und auf Mehl dünn ausrollen. Die gleiche Anzahl runder Teigstücke und -ringe (4-6 cm Durchmesser) ausstechen.

3

Anschließend ein Backblech mit Backpapier auslegen und die Teigstücke darauf legen. Im vorgeheizten Backofen bei 175° (Gas: Stufe 2/Umluft: 155°) ca. 10 Minuten backen. Vorsichtig vom Backpapier heben und auskühlen lassen.

4

Dann die Ringe mit dem Puderzucker bestäuben. Konfitüre durch ein Sieb streichen und mit dem Schnaps glattrühren. Runde Plätzchen damit bestreichen, jeweils einen Ring auflegen. Die restliche Aprikosenmasse erwärmen, in die Ringe füllen und fest werden lassen.

Top-Deals des Tages
Willow Tree 27162 Figur Zweisamkeit (Tortenfigur)
VON AMAZON
Preis: 36,95 €
25,35 €
Läuft ab in:
Miele Saugroboter stark reduziert
VON AMAZON
Preis: 549,00 €
379,99 €
Läuft ab in:
Technoline Funkwecker WT 755 mit Schlummerfunktion und Beleuchtung
VON AMAZON
Preis: 29,99 €
14,39 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages