Gefüllte Artischocken Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gefüllte ArtischockenDurchschnittliche Bewertung: 41515

Gefüllte Artischocken

Gefüllte Artischocken
20 min.
Zubereitung
1 Std. 20 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (15 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Zarte Artischocken von den äußeren Blättern befreien. Stängel auf 4-5 cm zurückschneiden. Oben ca. 1/4 der Artischocke wegschneiden und alle Blattspitzen kürzen. Die "Schnittkanten" sofort mit Zitronensaft bestreichen, damit sie nicht schwarz werden. Knospe etwas öffnen und das "Heu" aus dem Innern herausholen.

2

Minzblätter feinhacken, Knoblauch auspressen. Beides mit Salz und Pfeffer und Paniermehl mischen und mit etwas Öl zu einer Paste verarbeiten. Diese in kleine Portionen in jede Artischocke füllen. Blätter wieder zusammenpressen. Artischocken nebeneinander in eine hohe Gratinform stellen (Stängel nach oben).

3

Einen Schöpflöffel Wasser dazugeben und die Form mit einem geölten Pergamentpapier oder Aluminiumfolie verschließen. Deckel aufsetzen und das Gemüse während 1 Stunde im Ofen bei ziemlicher Hitze gar werden lassen.