Gefüllte Artischocken Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gefüllte ArtischockenDurchschnittliche Bewertung: 3.91517

Gefüllte Artischocken

mit Garnelen

Gefüllte Artischocken
360
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
300 g tiefgefrorene Garnelen
4 Artischocken
2 Zwiebeln
1 Knoblauchzehe
2 EL Butter
4 EL Semmelbrösel
1 TL Salz
1 EL gehackter Dill
5 EL Schmand
2 EL geriebener Parmesankäse
1 EL Öl
125 ml trockener Weißwein
Für die Form
Butter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Garnelen aus der Verpackung nehmen und zugedeckt antauen lassen. Von den Artischocken die Stiele abschneiden und die Blattspitzen um etwa ein Drittel kürzen.

2

Zwei Liter Salzwasser zum Kochen bringen, die Artischocken hineinlegen und zugedeckt 20 Minuten kochen, dann abtropfen lassen. Die Blütenblätter auseinanderbiegen und von den Böden das "Heu" entfernen.

3

Den Backofen auf 200°C vorheizen. Die Zwiebeln und die Knoblauchzehe schälen, feinwürfeln und in der erhitzten Butter glasig braten. Die Garnelen, die Semmelbrösel, das Salz und den Dill zugeben und alles unter Umwenden leicht anbraten.

4

Die Garnelenmischung mit dem Schmand und dem Käse vermengen und in die Artischocken füllen. Eine feuerfeste Form mit Butter ausstreichen.

5

Die Artischocken in die Form stellen, mit dem Öl beträufeln und mit dem Weißwein umgießen. Nun für ca. 20 Minuten im Backofen garen.