Gefüllte Artischocken Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gefüllte ArtischockenDurchschnittliche Bewertung: 3.91521

Gefüllte Artischocken

Rezept: Gefüllte Artischocken
1 Std.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 8 Portionen
Saft von 1 Zitronen
8 junge Artischocken
3 Knoblauchzehen
1 Bund Petersilie
80 g durchwachsener Speck
Salz
frisch gemahlener weißer Pfeffer
Olivenöl bei Amazon bestellen125 ml Olivenöl
60 ml Weißwein
3 Knoblauchzehen
1 Bund Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 180 °C vorheizen.
Den Zitronensaft mit kaltem Wasser in einer Schüssel mischen.
Die Artischocken waschen, die Köpfe vom Stiel brechen, dabei die Fasern aus dem Blütenboden mit herausziehen und harte äußere Blätter entfernen.
Das obere Drittel der Blüten abschneiden und das Heu entfernen. Die Artischocken bis zur Weiterverwendung in das Zitronenwasser legen.

2

Den Knoblauch schälen und fein hacken. Die Petersilie waschen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen und ebenfalls hacken.
Anschließend den Speck fein würfeln und mit Knoblauch und Petersilie mischen.

3

Die Artischocken in einen flachen ofenfesten Topf setzen.
Die Blätter auseinanderdrücken und die Kräutermasse dazwischen füllen. Anschließend die Artischocken mit Salz und Pfeffer würzen und mit Olivenöl beträufeln.
Den Wein dazugießen und die Artischocken im geschlossenen Topf im Ofen etwa 15 Minuten garen.