Gefüllte Avocado mit Forellenkaviar Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gefüllte Avocado mit ForellenkaviarDurchschnittliche Bewertung: 4.21523

Gefüllte Avocado mit Forellenkaviar

Rezept: Gefüllte Avocado mit Forellenkaviar
338
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (23 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Fischfilet kalt abspülen, mit Küchenkrepp trockentupfen und würfeln. Limetten auspressen, Fischwürfel mit l EL Saft beträufeln, salzen und pfeffern. In heißem Sonnenblumenöl anbraten, mit Fischfond ablöschen, bei milder Hitze zugedeckt 4 Minuten dünsten, abkühlen lassen.

2

Dill abbrausen, grob hacken. Fisch samt Fond in den Mixer geben, Dill, restlichen Limettensaft - 2 EL zurückhalten - und saure Sahne zugeben, pürieren. Alternativ alle Zutaten in ein schlankes, hohes Gefäß geben und mit dem Pürierstab des Handrührgerätes cremig zerkleinern. Mit Salz und Pfeffer herzhaft abschmecken.

3

Avocados schälen, halbieren, Kern entfernen, Fruchtfleisch mit restlichem Limettensaft beträufeln, mit der Fischcreme füllen und mit Forellenkaviar garnieren. Sofort servieren.

Schlagwörter