Gefüllte Blätterteig-Krapfen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gefüllte Blätterteig-KrapfenDurchschnittliche Bewertung: 3.91526

Gefüllte Blätterteig-Krapfen

Gefüllte Blätterteig-Krapfen
171
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 10 Stück
30 g getrocknete und gehackte Pfirsiche
30 g Korinthen
Muskatpulver
Pimentpulver
Jetzt hier kaufen!Zimtpulver
1 TL feinster Zucker
2 EL Orangensaft
1 TL fein gehackte Orangenschale
2 TL fein gehackte Zitronenschale
2 Rollen frischer Blätterteig
Milch zum Glasieren
Jetzt kaufen!Puderzucker zum Bestäuben
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Alle Zutaten außer Teig und Milch in einer Schüssel verrühren. Mit einem 8 cm-Ausstecher 10 Kreise aus dem Teig ausstechen. 1 Teelöffel der Fruchtmischung auf eine Hälfte jedes Teigkreises geben und die andere Hälfte darüber schlagen.

Die Teigränder mit einer Gabel oder den Fingerspitzen zusammendrücken. Die Oberseite jedes Krapfens mehrfach mit einem scharfen Messer ein­ schneiden. Die Krapfen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, die Oberseiten mit etwas Milch be­ streichen und 12-15 Minuten goldbraun backen.

Aus dem Ofen nehmen und leicht mit Puderzucker bestäuben.