Gefüllte Bratäpfel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gefüllte BratäpfelDurchschnittliche Bewertung: 4.21522

Gefüllte Bratäpfel

Gefüllte Bratäpfel
321
kcal
Brennwert
5 min.
Zubereitung
20 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
6 kleine, mürbe Äpfel (z.B. Ingrid Marie)
15 g Butter oder Margarine
1 Paket Rumrosine
Hier einkaufen!2 Beutel Mandelstifte (à 40 g)
Milch
1 Paket Vanillesaucenpulver
3 EL Zucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Backofen aur 200 Grad (Gas 3) vorheizen. Die Äpfel waschen und mit einem Apfelausstecher die Kerngehäuse ausstechen.

2

Eine flache Auflaufform mit der Butter oder Margarine ausfetten. Die Äpfel dicht an dicht in die Form setzen, damit sie nicht umkippen Rumrosinen und Mandelstifte mischen. Äpfel mit der Mischung füllen, den Rest um die Äpfel herum verteilen.

3

Die Form auf der mittleren Einschubleiste 5 Minuten backenIn der Zwischenzeit 3/8 l Milch zum Kochen bringen. Das Saucenpulver in der restlichen kalten Milch anrühren, Zucker zugeben.

4

Das angerührte Pulver mit dem Schneebesen in die kochende Milch geben und aufkochen lassen. Topf vom Herd ziehen.

5

Sauce zu den Äpfeln gießen und alles zusammen nochmals 9 Minuten backen. Heservieren.