Gefüllte Champignons Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gefüllte ChampignonsDurchschnittliche Bewertung: 4.11524

Gefüllte Champignons

Gefüllte Champignons
43
kcal
Brennwert
45 min.
Zubereitung
1 Std. 5 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 30 Portionen
30 Stück mittelgroße Champignons (etwa 800 g)
1 Stück Zitronen
1 Knoblauchzehe
Petersilie
50 g Schafskäse
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl zum Braten
150 g Rinderhackfleisch
2 EL Crème légère
1 Portion Salz
1 Portion schwarzer Pfeffer aus der Mühle
1 TL getrockneter Oregano
50 g Pinienkerne
Butter für die Form
glatte Petersilie zum Garnieren
Oregano (nach Belieben)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Champignons mit einem feuchten Tuch abreiben und die Stiele vorsichtig aus den Köpfen herausdrehen. Die Stiele putzen und klein hacken. Köpfe und Stiele mit dem Zitronensaft beträufeln. Die Zwiebel und die Knoblauchzehe schälen und klein hacken. Die Petersilie waschen, trockenschütteln und ohne die groben Stiele fein hacken. Den Schafkäse mit einer Gabel zerdrücken .

2

In einer Pfanne das Olivenöl erhitzen und die Zwiebel und den Knoblauch darin glasig dünsten. Dann das Hackfleisch dazugeben und etwa 5 Minuten bei starker Hitze braten. Die Champignonstiele, die Crème légère, den Schafkäse und die Petersilie unterrühren, mit Salz, Pfeffer und dem Oregano würzen und etwa 2 Minuten bei mittlerer Hitze braten. Den Backofen auf 200 °C (Umluft 180 °C) vorheizen.

3

Eine feuerfeste Form mit etwas Butter einfetten. Die Champignonköpfe mit der Öffnung nach oben nebeneinander hineinsetzen, mit der Hackfleischmischung füllen und im Backofen auf mittlerer Schiene etwa 20 Minuten überbacken. 

4

Die Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne ohne Fettzugabe hellbraun rösten und über die fertigen Pilze streuen. Die Pilze nach Belieben mit etwas Petersilie und Oregano garnieren und sofort servieren.