Gefüllte Champignons Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gefüllte ChampignonsDurchschnittliche Bewertung: 4.11518

Gefüllte Champignons

Rezept: Gefüllte Champignons
20 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
50 g Feta
12 große Champignons
3 EL trockener Weißwein
3 EL Wasser
1 Schalotte gehackt
1 frischer Thymianzweig fein gehackt
2 TL Zitronensaft
25 g Butter
Salz
Pfeffer
Olivenöl bei Amazon bestellen2 TL Olivenöl
1 Knoblauchzehe fein gehackt
175 g frischer Blattspinat harte Stängel entfernt, gehackt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Ofen auf 180 °C vorheizen. Den Feta zerkrümeln und beiseite stellen. Die Stiele der Pilze von den Hüten trennen und fein hacken.

2

Wein und Wasser in einen breiten Topf geben. Die Hälfte der Schalotte und des Thymians zugeben. Aufkochen und 2 Minuten köcheln lassen. Die Pilzhüte mit der glatten Seite nach unten hineinlegen und mit dem Zitronensaft beträufeln. Abdecken und 6 Minuten köcheln lassen, dann die Pilzhüte herausnehmen und auf einem Teller abtropfen lassen. Den Sud erneut aufkochen, Pilzstiele und Butter hineingeben und salzen. 6 Minuten kochen bzw. bis die Flüssigkeit absorbiert ist. Die Pilzstiele in eine Schüssel geben.

3

Das Olivenöl in einem sauberen Topf erhitzen. Den Rest der Schalotte, Knoblauch und Spinat hineingeben und mit etwas Salz bestreuen. Auf mittlerer Stufe unter Rühren 3 Minuten garen, bis die gesamte Flüssigkeit verdampft ist. Die Spinatmischung mit den Pilzstielen verrühren. Nach Belieben pfeffern und dann vorsichtig den Feta unterrühren.

4

Die Mischung auf die Pilzhüte verteilen. Diese in einer Lage auf eine feuerfeste Platte legen und im vorgeheizten Ofen 15- 20 Minuten goldbraun backen. Warm servieren.