Gefüllte chinesische Pilze Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gefüllte chinesische PilzeDurchschnittliche Bewertung: 31516

Gefüllte chinesische Pilze

Rezept: Gefüllte chinesische Pilze
45 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
8 große, chinesische Blumenpilze
1 Stange Sellerie
250 g frische, ausgelöste Krabben
250 g Schweinehackfleisch
Salz
Pfeffer
3 EL Öl
Jetzt bei Amazon kaufen!3 EL Sojasauce
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Pilze etwa 1 Stunde in kaltem Wasser quellen und dann in einem Sieb gut abtropfen lassen. Die Stiele abschneiden. Die Selleriestange putzen, waschen und fein hacken. 

2

Die Krabben unter fließend kaltem Wasser abspülen, abtropfen lassen und mit einer Gabel zerdrücken. Das Krabbenfleisch mit dem Hackfleisch, dem Sellerie sowie Salz und Pfeffer gut mischen. Die Pilze mit der Mischung füllen.

3

Das Öl im Wok erhitzen und die gefüllten Pilze darin kurz anbraten. 

4

Die Sojasauce und ungefähr 100 Milliliter Wasser zu den angebratenen Pilzen geben und alles etwa 20 Minuten bei geringer Hitze schmoren lassen.

Schlagwörter