Gefüllte Eier Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gefüllte EierDurchschnittliche Bewertung: 5155

Gefüllte Eier

französisch

Gefüllte Eier
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
8 Eier
für die Kerbel-Eier
2 EL gehackter Kerbel
Salz
Pfeffer
1 EL Butter
schwarze Olivenstreifen
Liebstöckelblatt
für die Paprika-Eier
2 EL sehr fein geschnittene, rote Paprikastreifen
1 EL Butter
geviertelte Limettenscheibe (unbehandelt)
Olivenscheibe
Keta-Kaviar (Lachskaviar aus dem Glas)
grobes Meersalz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

8 Eier vorsichtig waschen, die Eierspitze so weit abschneiden, dass jeweils 2/3 von dem Unterteil der Eier erhalten bleibt. Den Inhalt von 4 Eiern in eine Schüssel geben, mit 2 EL gehacktem Kerbel, Salz und Pfeffer verschlagen.

2

1 EL Butter in einem kleinen Topf zerlassen. Die verschlagene Eiermasse hineingeben, das Gefäß in kochendes Wasser stellen, das Wasser wieder zum Kochen bringen, die Eiermasse unter Rühren langsam stocken lassen, noch warm in die 4 leeren Eierschalen füllen, erkalten lassen, mit schwarzen Olivenstreifen und Liebstöckelblättern garnieren.

3

Den Inhalt der restlichen 4 Eier in eine Schüssel geben, mit Salz, Pfeffer und 2 EL sehr fein geschnittenen roten Paprikastreifen verschlagen.

4

1 EL Butter in einem kleinen Topf zerlassen, die verschlagene Eiermasse hineingeben, das Gefäß in kochendes Wasser stellen, das Wasser wieder zum Kochen bringen. Die Eiermasse unter Rühren langsam stocken lassen, noch warm in die restlichen 4 Eierschalen füllen, erkalten lassen, mit geviertelten Limettenscheiben, Olivenscheiben und Keta-Kaviar garnieren.

5

Die gefüllten 8 Eier nach Belieben auf grobem Meersalz anrichten.