Gefüllte Eierkuchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gefüllte EierkuchenDurchschnittliche Bewertung: 3.91530

Gefüllte Eierkuchen

Gefüllte Eierkuchen
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
4 Eigelbe
4 EL Semmelmehl
Milch (1,5 % Fett)
1 Prise Salz
1 Prise Zucker
Zitronenschale
Jetzt bei Amazon kaufen!5 bittere geriebene Mandeln
4 Eiweiß
Konfitüre , Gelee oder Marmelade
Zucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

4 Eigelb werden mit 4 EL Semmelmehl, 4 EL Mehl, etwas Milch, je 1 Prise Salz und Zucker, abgeriebener Zitronenschale und 5 bitteren geriebenen Mandeln gut verquirlen. Dann das Eiweiß schlagen und den Eischnee mit dem Holzlöffel darunterziehen. Von dieser Masse backt man 6-8 dünne Eierkuchen, die man mit dazwischengestrichener KonfIture, Gelee oder Marmelade übereinandergelegt warmhält, bis alle gebacken sind. Man bestreut den letzten mit Zucker und schneidet die Eierkuchen von der Mitte oben, in 6- 8 Dreiecke und gibt sie heiß zu Tisch.