Gefüllte Endivienköpfe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gefüllte EndivienköpfeDurchschnittliche Bewertung: 41520

Gefüllte Endivienköpfe

Gefüllte Endivienköpfe
20 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 8 Portionen
4 junge zarte Köpfe Endivien geputzt, einige Minuten in kochendem Salzwasser blanchiert und abgetropft
3 Knoblauchzehen zerdrückt
Olivenöl bei Amazon bestellen7 EL Olivenöl
60 g frische Semmelbrösel
1 EL Kapern
1 EL feingehackte Petersilie
4 Sardellen gewässert, abgetropft, filetiert und gehackt
12 schwarze Oliven halbiert und entsteint
Salz
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

In einer Pfanne den Knoblauch in 4 EL Öl braten und herausnehmen, wenn er goldbraun ist. Die Hälfte der Semmelbrösel, die Kapern, Petersilie, Sardellen, Oliven, Salz und Pfeffer in die Pfanne geben, gut verrühren und einige Minuten braten. Die Endivienköpfe mit dieser Mischung füllen und so gut wie möglich verschließen, ohne sie allzusehr zu drücken.

2

Eine feuerfeste Schüssel mit Öl ausstreichen und die Endivienköpfe hineinlegen. Mit den restlichen Semmelbröseln bestreuen und dem restlichen Öl beträufeln. Die Schüssel mit Alufolie abdecken und in einem vorgeheizten Backofen bei 180° C (Gasherd Stufe 2-3) 30 Minuten backen. In den letzten zehn Minuten die Alufolie abnehmen.

Kalt als Vorspeise servieren.

Zusätzlicher Tipp

Gefüllte Endivie kann auch heiß als leichtes Hauptgericht gereicht werden. Dann reicht die angegebene Menge für 4 Portionen.