Gefüllte Filetscheiben Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gefüllte FiletscheibenDurchschnittliche Bewertung: 41519

Gefüllte Filetscheiben

Rezept: Gefüllte Filetscheiben
470
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 möglichst dicke Scheiben Schweinefilets zu je 200g
2 Scheiben Toastbrot
2 Knoblauchzehen
je 1 EL gehackte Petersilie, gehackter Kerbel und Schnittlauchröllchen
Salz
1 EL Sahne
3 EL Öl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Filetscheiben waagerecht so einschneiden, daß sie auf einer Seite noch zusammenhängen. Das Toastbrot in kleine Stücke brechen und in kaltem Wasser einweichen. Die Knoblauchzehen schälen und kleinwürfeln.

2

Das Toastbrot ausdrücken und mit den Knoblauchstückchen, den gehackten Kräutern, dem Salz, der Sahne und dem Pfeffer mischen. Jede Filetscheibe mit Kräutermasse bestreichen, zusammenklappen und gut aufeinanderdrücken.

3

Eine Grillpfanne mit dem Öl bestreichen und die Filetscheiben unter öfterem Wenden insgesamt 20 Minuten bei mittlerer Hitze grillen; nach jedem Wenden erneut mit Öl bestreichen.

Zusätzlicher Tipp

Wie das Schweinefilet können Sie auch ein Entrecôte vom Rind oder Lammfleisch aus der Keule zubereiten.