Gefüllte Forellen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gefüllte ForellenDurchschnittliche Bewertung: 4.41516

Gefüllte Forellen

Rezept: Gefüllte Forellen
320
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
4 h. 20 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.4 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 tiefgekühlte Forellen
Salz
1 Zwiebel
1 EL Butter oder Margarine
Pfeffer
250 g frische Champignons
Saft von 1 Zitronen
250 ml süße Sahne
Jetzt kaufen!1 TL Speisestärke
1 Eigelb
1 EL getrocknete Dillspitzen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zu Beginn die Forellen aus dem Tiefkühlgerät nehmen und einige Stunden aufgetauen lassen. Anschließend von innen und außen waschen, trockentupfen und salzen.

2

Dann die Zwiebel schälen und fein hacken. Einen flachen Topf mit Butter oder Margarine ausfetten und die Zwiebelwürfel hineinstreuen. Daraufhin die Forellen mit geputzten Champignons füllen, in den Topf legen und die restliche Champignons hineingeben.

3

Anschließend Zitronensaft und Weißwein dazugießen, die Forellen zudecken und etwa 12 Minuten dünsten. Forellen auf einer vorgewärmten Platte anrichten. Zuletzt Sahne mit Speisestärke und Eigelb verquirlen, zum Fischsud rühren und aufkochen. Dill hineingeben und die Soße nochmals abschmecken. Zum Servieren die Sauce über den Fisch geben.