Gefüllte Gemüse-paprikaschoten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gefüllte Gemüse-paprikaschotenDurchschnittliche Bewertung: 41527

Gefüllte Gemüse-paprikaschoten

Gefüllte Gemüse-paprikaschoten
20 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 mittelgroße Paprikaschoten
2 Zwiebeln
200 g frisch gemischte Pilze
2 ½ Eier
100 g geriebenen Emmentaler
2 ½ EL Semmelbrösel
½ Bund Zitronenmelisse
½ Bund Petersilie
Meersalz
frisch gemahlenen Pfeffer
1 Prise Muskat
1 kleine Dose geschälte Tomate
1 Becher Crème fraîche
1 Becher Weißwein
Kräuter der Provence
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Von den Paprikaschoten eine Haube abschneiden, die Kerne entfernen, dann waschen und gut abtropfen lassen.

2

Die Zwiebeln fein hacken und mit den geputzten und kleingeschnittenen Pilzen in eine Schüssel geben.

3

Die Eier verschlagen, mit dem Emmentaler und mit den Semmelbröseln leicht binden.

4

Die verlesenen, gewaschenen und feingehackten Kräuter dazugeben, mit Salz, Pfeffer und dem Muskat würzen.

5

Die Masse in die Paprikaschoten füllen und diese in eine feuerfeste Form setzen.

6

Die Tomaten mit der Crème fraîche und dem Weißwein verrühren, mit den Kräutern abschmecken und zu den Paprikaschoten geben.

7

In dem auf 200° C vorgeheizten Backofen etwa 20 Minuten backen.

8

Herausnehmen und sofort servieren.