Gefüllte Grapefruits Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gefüllte GrapefruitsDurchschnittliche Bewertung: 3.81525

Gefüllte Grapefruits

Rezept: Gefüllte Grapefruits
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Stück
2 Grapefruits
6 EL Frischkäse
1 TL Curry
Salz
Pfeffer
Magermilchjoghurt
125 ml Milch
1 Dose Krebsfleisch oder 200 g Krabbenfleisch
4 EL Spargelstücke
Zum Garnieren
Salatblatt
Tomaten
Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Grapefruits halbieren das Fruchtfleisch vorsichtig herausschneiden, von Häuten befreien, in kleine Stückchen schneiden und in ein Sieb legen. Den Frischkäse mit den Gewürzen, Joghurt und Milch verrühren. Das Krebsfleisch zerpflücken (Knorpel entfernen) und zusammen mit den Spargelstückchen unter die Sauce mengen.

Das Fruchtfleisch erst kurz vor dem Anrichten dazugeben. Die Füllung in die Grapefruit-Schalen verteilen und mit einem kleinen Salatblatt, Tomatenachteln und Petersilie garnieren.

Beigabe: Toast oder Meterbrot.