Gefüllte Gurken in Tomatensauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gefüllte Gurken in TomatensauceDurchschnittliche Bewertung: 41510

Gefüllte Gurken in Tomatensauce

Gefüllte Gurken in Tomatensauce
330
kcal
Brennwert
50 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
1 Zwiebel
20 g Butter
200 g Grünkerngrütze
300 ml Gemüsebrühe
80 g Feta
Jetzt hier kaufen!Muskatnuss frisch gerieben
1 Ei
4 kleine Gurken (je ca. 200 g)
500 g passierte Tomaten
1 Bund Basilikum
80 g Crème fraîche
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Zwiebel schälen, halbieren und fein würfeln, in der Butter kräftig anbraten. Die Grütze dazugeben und die Brühe angießen, etwa 5 Min. dick kochen lassen, ab und zu rühren, dann vom Herd ziehen und abgedeckt ausquellen lassen.

2

Inzwischen den Feta fein würfeln, mit Pfeffer, Muskat und Ei unter ein Viertel der Grünkerngrütze ziehen.

3

Die Gurken waschen, Enden abschneiden, mit einem Apfelausstecher aushöhlen. Die Grütze einfüllen.

4

Das Tomatenpüree erhitzen, die Gurken einlegen und etwa 20 Min. garen, dann herausheben.

5

Die Sauce etwas einkochen lassen. Das Basilikum waschen, die Blätter streifig schneiden, mit der Crème fraîche unter die Sauce ziehen, abschmecken. Restliche Grütze als Beilage reichen.